ugg boots hannover Dallas Mavericks 2017

ugg kensington schwarz Dallas Mavericks 2017

Unterstreicht nochmal, dass Dallas große (vllt einzige echte)Stärke die geringe Zahl an TOs war.

Wird interessant, wie die Rotation der Big Men um Dirk, Noel und Barnes aussieht. Mit Jonathan Motley und Jameel Warney (heute verpflichtet) haben die Mavs zwei 4er, die wohl die two way spots übernehmen. Dazu auf NBANiveau unterdurchschnittliche/unerfahrene Bigs mit McRoberts, Kleber, Powell, Mejri und Withey.

Je genauer ich mir das Mavs Roster anschaue, umso pessimistischer sehe ich die kommende Saison. Mal sehen ob Zach Lowe mit seiner Vorhersage Recht hat, dass die Mavs wärend der Saison versuchen werden, Matthews zu traden

Unterstreicht nochmal, dass Dallas große (vllt einzige echte)Stärke die geringe Zahl an TOs war.

Wird interessant, wie die Rotation der Big Men um Dirk, Noel und Barnes aussieht. Mit Jonathan Motley und Jameel Warney (heute verpflichtet) haben die Mavs zwei 4er, die wohl die two way spots übernehmen. Dazu auf NBANiveau unterdurchschnittliche/unerfahrene Bigs mit McRoberts, Kleber, Powell, Mejri und Withey.

Je genauer ich mir das Mavs Roster anschaue, umso pessimistischer sehe ich die kommende Saison. Mal sehen ob Zach Lowe mit seiner Vorhersage Recht hat, dass die Mavs wärend der Saison versuchen werden, Matthews zu traden

Na ja, Eddy Sefko schätzt das aktuelle Mavs Team auch nicht all zu optimistisch ein:

„Which teams in the West are you confident the Mavericks are better than?

Sefko: Let’s see. There’s uh, um, hmmmmm. Oh yeah, Phoenix. And the Lakers. Those are two teams the Mavericks are better than. Then you get into the mix of about six teams that are all in the same boat hopeful but unproven.

The Mavericks, Nuggets, Blazers, Pelicans, Wolves and Kings all fit that description. And Memphis and Utah could see slippage, too. That’s 10 teams that range from not very good to hoping to take the next step.“

Denkt man sich, wie Lowe, dann noch Matthews weg, muß man wohl davon ausgehen daß sie dann für den nächsten Schritt wohl eher einen Weg zu einem Talent der Kategorie DSJ suchen.

Gibt es seit dem Championshipjahr eine Mavs Verpflichtung die die Zukunftshoffnungen der meisten Mavsfans mehr euphorisiert hat als dieser Draft Glücksgriff? Wär wirklich schön noch einen von der Sorte zu bekommen. Nicht mal die Lakers haben ihren Rebuild in einem Jahr geschafft . aber klar die Mavs die schaffen das.

DSJ mit 16/10/3 im ersten Spiel. Der erste Rookie der ein Points Assists Double Double im ersten Karrieregame hinlegt seit Jason Kidd.

Noel ebenfalls extrem stark. 16/11/3 in nur 20 min. Verstehe da Carlisle nicht. Hat das Spiel im letzten Viertel verschenkt indem er Powell statt Noel hat spielen lassen.

Entweder man will Noel jetzt eins reindrücken weil er den Vertrag nicht genommen hat und ihn deshalb wenig spielen lassen, oder man betreibt doch Tankmodus. Anders kann ich mir die Aufstellung in der Crunchtime nicht erklären.

Kleber ohne Einsatz. Denke das wird demnächst auf G League rauslaufen.

Wenn die beiden normale Quoten geworfen hätten.

Bei den hawks muss Schröder diese Saison scoren, andere Optionen gibt es fast keine. Millsap und Co. sind weg. Für mich sind die hawks eines der schwächeren teams in der NBA.

Ich befürchte, dass im Westen nicht viele Mannschaften hinter Dallas landen werden, vielleicht die suns aber sonst?Dirk nach 5 Minuten und 2 3 Würfen raus einen weiteren guard bringen. Dann erst Powell, wenn Noel ne Pause braucht. Und dann je nach Gegener entweder Dirk auf 5 oder ihm Minuten auf der 4 geben.

„Würzburg? Kommt da nicht der Nowitzki her?“ : )

Beim Saisonstart hat Noel noch eine gute Leistung gebracht aber heut Nacht hat er sicher nicht mehr als die Viertelstunde Einsatzzeit verdient. Wenn man ehrlich ist außer Barea keiner, so wie man sich kollektiv von den Rox abschlachten ließ. Gar nicht auszudenken wenn die auch noch wie gewohnt ihre 3er getroffen hätten.

Nächstes Spiel dann gegen die Warriors, dann 2 Mal b2b gegen die Grizzlies, mit denen die Mavs nach der Meinung von vielen hier angeblich auf Augenhöhe sind. Nun ja, die haben heut Nacht gegen die Warriors gewonnen, bin gespannt was den Mavs gegen sie gelingt . kann ja lustig werden! Schwacher Trost daß die hochgelobten Sixers auch schon wieder bei 3 Niederlagen stehen, obwohl Simmons fast ein Trible Double geschafft hat.

Wenn Dirk nicht mal mehr offensiv ein Faktor ist wie heut Nacht dann sollte er zum Saisonende wirklich aufhören. Das einzig gute an dem Spiel war das NBA Debut von Maxi in der Garbagetime, mit dem er zufrieden sein kann.

KirkPicard schrieb am 22.10.2017 13:14:

Beim Saisonstart hat Noel noch eine gute Leistung gebracht aber heut Nacht hat er sicher nicht mehr als die Viertelstunde Einsatzzeit verdient. Wenn man ehrlich ist außer Barea keiner, so wie man sich kollektiv von den Rox abschlachten ließ. Gar nicht auszudenken wenn die auch noch wie gewohnt ihre 3er getroffen hätten.

Nächstes Spiel dann gegen die Warriors, dann 2 Mal b2b gegen die Grizzlies, mit denen die Mavs nach der Meinung von vielen hier angeblich auf Augenhöhe sind. Nun ja, die haben heut Nacht gegen die Warriors gewonnen, bin gespannt was den Mavs gegen sie gelingt . kann ja lustig werden! Schwacher Trost daß die hochgelobten Sixers auch schon wieder bei 3 Niederlagen stehen, obwohl Simmons fast ein Trible Double geschafft hat.

Wenn Dirk nicht mal mehr offensiv ein Faktor ist wie heut Nacht dann sollte er zum Saisonende wirklich aufhören. Das einzig gute an dem Spiel war das NBA Debut von Maxi in der Garbagetime, mit dem er zufrieden sein kann.
ugg boots hannover Dallas Mavericks 2017